Schmucker Märzen

Märzen

Damit fing bei Schmucker alles an: im „Hirschwirt“ anno 1780 … Bernsteinfarben ist das Märzen, mild, mit charakteristischem leichtem Malzton und angenehmer Hopfennote; obwohl es außerordentlich kraftvoll schmeckt, hat das Schmucker Märzen nur einen Hauch mehr Alkohol als das Export (gerade mal 0,5 % vol.).

Schmucker Märzen

Märzen

Vollmundig, Bernsteinfarben, malzaromatisch

Mit seiner Bernsteinfarbe besticht das Märzen, heute wie vor über 200 Jahren, mit seinem charakteristischen leichten Malzaroma und der milden Bittere. Trotz des kräftigen Geschmackes, verleiht die milde Hopfennote dem Bier eine harmonische Leichtigkeit.
Perfekt für würzigen Käse, deftigen Schweinebraten und Haxen.

Farbe
glanzfeine Bernsteinfarbe
Schaum
voluminös feinporig
Geruch
leicht malzaromatisch
Geschmack
vollmundig, leicht malzaromatisch, milde Bittere
Alkoholgehalt
5,5 % Vol.
Zutaten
Wasser, GERSTENMALZ, Hopfen, Hopfenextrakt
Brennwert je 100 ml
48 kcal
Lothar Jeckel

Märzen ist mein Lieblingsbier
… weil es das erste Bier von Schmucker war.

Lothar Jeckel

Bezugsquellen

Händlersuche

Finden Sie Händler, die Märzen im Sortiment haben

Downloads

Downloads

Bilder und Logos zu unserem Märzen downloaden

Inhalt entdecken
Zum Anfang der Seite

Schmucker als die Odenwälder Bier-Spezialitäten Brauerei trägt Verantwortung und setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über alkoholhaltige Getränke.

Wir bitten Sie daher zu bestätigen, dass Sie über 16 Jahre alt sind!