Rezept: Glühbier

Die herrlich wärmende Alternative zu Glühwein

Was man braucht:

  • Schmucker Weizen Bock​​​​​​​
  • Orangensaft
  • Weihnachtsgewürze (Zimt, Nelken, Kardamom, Sternanis)
  • brauner Zucker
  • Honig
  • Zitronensaft
  • wahlweise Schmucker Bockbierbrand oder Rum

Zeitaufwand: 1 Stunde (mit ziehen lassen)

Wir starten...

Den Schmucker Weizen Bock erhitzen und Orangensaft hinzugeben. Anschließend den braunen Zucker, den Honig und die Weihnachtsgewürze hinzufügen.

Sobald es heiß ist von der Hitze nehmen, Achtung: es darf nicht kochen.

Nun das herrliche Gebräu 30 Minuten lang ziehen lassen und daraufhin nochmals erwärmen.

Zum Abschluss das Glühbier noch mit Zitronensaft, weiteren Weihnachtsgewürzen nach Wahl und je nach Wunsch mit Bockbierbrand oder Rum abschmecken.

Zack fertig, Glühbier. 

Lade Daten ...